AUSSTATTUNG DER OBERIRDISCHEN AUTOGASTANKSTELLEN

Modulares Einbau von Autogastankstellen schließt:

Für den Inlandsmarkt:

  • 2 oberirdische Behälter 4850 l,
  • DRAGON Zapfsäule in verschiedenen Ausführungen,
  • SKC 4.08 Pumpe mit notwendigen Gehäuse und Armaturen.

Für ausländische Märkte SKID-Module auf gemeinsamen Stahlrahmen:

  • 1 oberirdischer Behälter 4850 l, 6400 l oder 9200 l,
  • DRAGON Zapfsäule in verschiedenen Ausführungen,
  • DISCO oder Sterling-Pumpe mit notwendigen Gehäuse und Armaturen.

Lieferoptionen:

  • Ein in den Verteiler eingebautes Umspannwerk;
  • Ein Automatisches Bargeldautomat zur Selbst-Betankung;
  • Elektronische Sonde.